Es wird immer bekloppter: Nobelpreis für EU

Oktober 13, 2012

Ja … heute hat die EU den Friedensnobelpreis verliehen bekommen. Angy und Konsorten nahmen dies als Anlaß um die Richtigkeit und Wichtigkeit ihrer idiotischen Politik zu betonen.

Aber moment – was GENAU wird denn da jetzt geehrt? Und wer genau eigentlich? Die EU ist und war niemals ein Instrument, daß vornehmlich zur „Friedensstiftung“ genutzt wurde. Die EU ist vor allem ein Verwaltungskonstrukt, daß die Interessen der Konzerne und Banken schützen und gegen die Interessen und Rechte der Bürger durchsetzen soll.

Deshalb: BRAINFUCK!

Ich sehe diesen Preis in dieser Form nur als Durchhalteparole gegen die (unaufhaltsame) Finanzkrise. In Notzeiten war man immer freigiebig mit bunten Orden, Auszeichnungen und großem *Tammtamm*.

Leider verpufft dieser „Orden“ in der totalen Bedeutungslosigkeit, denn in diesem Fall ist die Aktion auch dem systemtreusten Bürger zu dumm.

Also – mitleidig lächeln!

Stefan Hensch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: