Demokratie 2012 in Deutschland: „„Halt’s Maul – oder wir schlagen zurück“

Mai 20, 2012

Allsontaglich kommt der Biedermann der Nation mit seiner Talkshow „Jauch“. An diesem Sonntag hatte der „Talk-Lehrling“ (von Meister kann bei Jauch schließlich keine Rede sein) u.a. Thilo Sarrazin geladen.
Vor dem Gasometer hatte sich ein Mob versammelt, der Transparente mit Sprüchen wie z.B. „Halt’s Maul – oder wir schlagen zurück“ trug.

Die Träger solcher Transparente sind natürlich lupenreine „Demokraten“. Ich würde zu gerne einmal in die Köpfe dieser Menschen sehen, um das Demokratieverständnis dieser Menschen nachvollziehen zu können – oder: lieber doch nicht.

Weil, liebe Demonstranten: Demokratie hat eben etwas mit der Freiheit des Andersdenkenden zu tun. Meinungsfreiheit heisst nicht: „Du kannst sagen was Du willst, aber wenn uns das nicht gefällt – dann hauen wir Dir auf`s Maul!“

Sarrazin wird Populismus vorgeworfen, ebenso Rassismus. Ich werfe den Demonstranten Intoleranz und eine faschistoide Ausrichtung vor!

Stefan Hensch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: