Wulff: Freund bezahlte Autor für PR-Buch „Christian Wulff – Deutschland kommt voran“

Januar 11, 2012

Kein Tag ohne neue Schlagzeile über den Bundeskasper. Heute ist eine weitere freundschaftliche Hilfe publik geworden: Film-Finanzierer David Groenewold hat 2005 angeblich 10.000 Euro an einen Autor gezahlt (Karl Hugo Pruys), der ein Buch geschrieben hat, daß Wulff lobhudelte. Es trägt den Titel: „Christian Wulff – Deutschland kommt voran“.

Das Pikante: In eben jener Zeit war Christian Wulff Ministerpräsident in Niedersachsen und macht besonders „filmfreundliche“ Politik. Das wird Herrn Groenewold aber bestimmt gefreut haben – ob er sich auf diese Weise wohl bedanken wollte?

Aber das ist natürlich wieder ein vollkommen legitimer Freundschaftsdienst. Christian Wulff KANN man doch gar nicht böse sein…

Stefan Hensch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: