Demenz: Schäuble bezeichnet Euro als „Erfolgsgeschichte“

Januar 1, 2012

Von einem besonders schweren Fall von Demenz wurde in der Tagesschau berichtet. Finazminister Wolfgang Schäuble hat den Euro als „Erfolgsgeschichte“ bezeichnet. Fraglich ist, ob der Finanzminister weiter im Amt bleiben kann.

Stefan Hensch

Advertisements

Eine Antwort to “Demenz: Schäuble bezeichnet Euro als „Erfolgsgeschichte“”

  1. Peter Wörle said

    Ein Finanzminister, der heute den EURO noch als Erfolgsgeschichte darstellt ist entweder Demenz, oder ein Staatsverbrecher der von der Stasi gelernt hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: