Putins „Rache“ an der EU: „South Stream“ unter Dach und Fach!

Dezember 29, 2011

Relativ unbemerkt hat Russland das Pipeline Projekt „South Stream“ mit der Türkei abgeschlossen. Das Projekt sieht den Bau einer Erdgaspipeline durch das schwarze Meer vor. Die Pipeline endet dann nun wahrscheinlich in Italien (anstelle wie geplant in Österreich).
„South Stream“ ist in sofern eine Ohrfeige, da es das EU Projekt „Nabucco“ (RWE) nahezu obsolet machen wird. Nabucco sollte die EU unabhängiger von Russland machen.

Tja, EU + angeschlossene Massenmedien – der Vladi mag keine (unberechtigte?) Kritik an den letzten Wahlen. Genausowenig wie Onkel Obama aus Washington.

Ich gratuliere jedenfalls ganz herzlich und freue mich über die langen Gesichter in Brüssel, Berlin und Essen …

Stefan Hensch

Quelle: u.a. ARD Videotext

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: