„Alice“ gefeuert…wegen einer Affäre mit Gaddafi Junior!

November 1, 2011

Vanessa Hessler (das Alice Girl) wurde von ihrem Arbeitgeber O2 gefeuert. An und für sich – vollkommen uninteressant.
Was aber interessant ist, ist die Begründung zu diesem Schritt von O2 (Telefonica).

Das Model hatte eine mehrjährige Beziehung zu einem Sohn von Muhammar Gaddafi. Zu dieser Beziehung gab Hessler einer italienischen Zeitschrift ein Interview, indem sie u.a. wagte, die Gaddafis als „ganz normale Menschen“ zu bezeichnen.

Kurze Zeit später forderte Telefonica eine Gegendarstellung von seinem Model. Vanessa Hessler tat dies jedoch nicht – wieso auch, schließlich hat sie eines der Familienmitglieder einmal geliebt. Eine solche Gegendarstellung wäre also nicht wirklich charakterstark gewesen.

Was aber hat man von Telefonica zu halten? Nicht viel, wie ich finde. Ein Unternehmen das seinen Partnern den Mund verbieten will, bzw. zur Zurücknahme von Statements nötigen möchte passt nicht mehr in unsere Zeit.

Ein großes Kompliment an Vanessa Hessler – das Model hat Größe bewiesen!

Quelle: Focus Online

Advertisements

2 Antworten to “„Alice“ gefeuert…wegen einer Affäre mit Gaddafi Junior!”

  1. Mika said

    Mahlzeit! wo ist der like Button? 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: