Piraten auf hoher See …

Juni 1, 2010

Heute kam ich nach Hause und fand Mausbär auf dem Sofa vor unserer Flimmerkiste. Vollkommen gebannt starrte der kleine Bär auf einen Bericht über einen Angriff von israelischen Streitkräften auf einen Schiffskonvoi.
Ich hatte davon im Radio gehört, konnte mir aber erst keinen Reim auf die Begeisterung von Mausbär machen.

„Mausbär, was ist los?“, fragte ich den kleinen Bären und mein Blick fiel auf sein rotes T-shirt.
„Na was wohl, Papa? Da sind Piraten! Aber total diletantische Piraten die nicht mit Waffen umgehen können. Auf meinem Schiff gäb`s das nicht!“
„Mausbär, die haben auch keine Schiffe benutzt und so richtige Piraterie ist das auch nicht.“
Mausbär legt den Kopf schief und sieht mich an.
„Halt mich nicht für doof, Papa! Die haben Hubschrauber benutzt. Aber ich würde so ein amateurhaftes Verhalten nicht dulden. Ich würde Honig über die Schiffe abschütten. Dann kleben alle fest und ich kann die fette Beute machen!“
Mausbär macht eine Pause und taucht einen Keks in ein offenes Glas Honig, das vor ihm auf dem Sofa steht. Ich schüttele meinen Kopf. Meausbär ignoriert meine Mißbilligung.
„Natürlich sind das Piraten. Die haben die Schiffe gekapert und die Leute verschleppt. Was denkst Du machen Piraten denn sonst?“
Ich schüttele den Kopf. „Mausbär, daß war ein Millitäreinsatz eines demokratischen Staates. Israel hatte einen Grund das zu tun.“
Mausbär kaut mit offenem Mund, rülpst leise und schaut mich schief an.
„Einen Grund hatten sie bestimmt. Aber hatten sie auch das Recht dazu? Die Schiffe waren ja nicht auf israelischem Terretorium. Das ist doch genauso als wenn Du zu Müllers nach nebenan gehst und dort ein Glas Honig holst. Das darfst Du doch gar nicht!“
Ich zucke resignierend mit den Schultern.
„Siehst Du … Piraten!“
Vergnügt schaukelt Mausbär auf dem Sofa hin und her und das Glas neben ihm drohnt umzukippen.
„Und es geht immer nur um ONE PIECE!“, kreischt der kleine Bär nun fast schon.
Aus der hinteren Ecke des Raumes höre ich ein leise gelispeltes „oh nein, jetz geht dasss wieder losss“.
„Was meinst Du damit, Mausbär?“
Mausbär zuckt mit den Schultern. „Es geht um One Piece, den Schatz von Gold Roger. Der ist im Gaza Streifen!“
Ich schließe kurz die Augen und sortiere meine Gedanken.
„Du hast Animes geschaut?“
„Aber sicher Papa und ich bin Käpt`n Ruffy!“
Ich muß lächeln, denn gerade finde ich meinen Mausbär sehr sehr süß.
„Aber eigentlisss hassst Du mehr von Lyssssop!“, lispelt es als Kommentar aus der hinteren Ecke des Wohnzimmers…..

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: